Meissner Fenstertechnik GmbH

 

 

Meissner Fenstertechnik GmbH

 

 

 

MFT Security Paket

 

 

Sicherheit Fenster

 

Diese Offerte sollten Sie sich genauer anschauen
Für mehr Sicherheit an Ihren Fenstern

  • Schüco Profilsysteme
  • wwp-technologie
  • Verbundsicherheitsglas (VSG)
  • Markenbeschlag der Firma Roto
  • Umlaufender Sicherheitsbeschlag
  • Pilzkopfverriegelung
  • Sicherheitsschließbleche
  • Anbohrschutz
  • Abschließbarer Fenstergriff

 

 

Schüco Profilsysteme

Stahl in Flügel und Blendrahmen
Alle Sicherheitsschließbleche im Stahl
verschraubt - rote Pfeile

 

 

 

Corona Fenster 70 mm

 

System Corona CT 70 AS
Bautiefe 70 mm

 

 

Living 82 mm Fenster

 

System LivIng 82 AS
Bautiefe 82 mm

 

 

Living MD Fenster 82mm

 

System LivIng 82 MD
Bautiefe 82 mm

 

 

 

 

 

Verglasung

 

 

Verbundsicherheitsglas (VSG) 6 mm


Verglasung mit optimalem Wärme- & Einbruchschutz
Die äußere VSG Scheibe besteht aus 2 Glasscheiben, die mit einer elastischen, reißfesten Hochpolymerfolie
miteinander verbunden sind.
Dadurch erhält die Scheibe eine wesentlich höhere Stabilität gegen Schlagwirkungen und fällt nicht in Einzelscherben in sich zusammen.

 

Glas Normal Bruch

 

Normales Glas

 

 

Glas Verbund Bruch

 

Verbundsicherheitsglas (VSG)

 

 

Cornoa Verglasung

 

 

 

Standard - System Corona CT 70 AS


2-fach Verglasung, Ug 1,1 W/m² K
Äußere Scheibte Verbundsicherheitsglas
Aufbau in mm: 6 VSG - 16 - 4 mit warmer Kante


Optional - 3 fach Verglasung
Scheibenaufbau  6 VSG / 12 / 4 / 12 / 4
mit warmer Kante
Ug-Wert von nur 0,7 W/m² K

 

 

Living Verglasung

 

 

Standard - Living 82 AS o. MD

3-fach Verglasung, Ug 0,7 oder 0,5 W/m² K
Äußere Scheibe Verbundsicherheitsglas

 

Ug-Wert 0,7 W/m² K
Scheibenaufbau: 6 VSG / 12 / 4 / 12 / 4 mit warmer Kante
Ug-Wert 0,5 W/m² K

 

Scheibenaufbau:  6 VSG / 18 / 4 / 18 / 4 mit warmer Kante
Es entsteht ein passivhaus-taugliches Fenster
Uw-Wert (gesamtes Element) von 0,76 W/m² K

 

 

Beschlag Sicherheit Meissner Fenstertechnik

 

 

Beschlag

 

 

Dreh-Kipp-Beschlag (DK) Roto NT  


Starke Argumente in unserer Beschlagsausstattung

  • Umlaufende Verriegelung
  • Schließstücke am Flügel mit Pilzkopf
  • Schließbleche als Sicherheitsschließbleche alle im Stahl verschraubt (Rot)
    Anzahl der Schließbleche und die
    Beschlagslängen sind abhängig von der
    Größe der Fensterflügel
  • Fenstergriff abschließbar (Blau)
  • Aufbohrschutz aus gehärtetem Stahl (Grün)

Optional

  • Magnetschnäpper für Balkontüren (1)
  • Gegenläufiger Mittelverschluss im unteren Bereich (2)
  • Komplett verdeckt liegender Fensterbeschlag
  • Roto NT Designo 2

 

Beschlag Roto

 

 

 

Fenstergriffe Abschließbar

 

Abschließbarer Fenstergriff
Verhindert eine Betätigung des Beschlages
im abgeschlossenen Zustand
Optional: Fenstergriff mit 100 Nm

 

 

Anbohrschutz Fenster Türen

 

Anbohrschutz
Der Anbohrschutz - (gehärtete Stahlplatte)
im Fensterbeschlag - erschwert das Aufbohren des Fenstergriffes von außen

 

 

Verriegelungen am Flügel Fenster

 

Alle Verriegelungen am Flügel

mit Pilzkopf (einstellbar)
für optimalen Anpressdruck

 

 

Sicherheitsschließstücke aus Metall

 

Sicherheitsschließstücke aus Metall
im Stahl verschraubt

 

 

gegenläufiger Mittelverschluss Fenster Türen

 

Optionaler gegenläufiger Mittelverschluss
2 Pilzköpfe (Flügel) greifen gegenläufig in das Schließstück, das ein gewaltsames seitliches Verschieben des Flügel erschwert.

 

 

Der Beschlag des Security Paketes im Vergleich zu einem Fenster mit RC2N Beschlag

 

 

MFT Security Paket

 

 

Unterschied zu RC2N Beschlag und RC2 Element

 

Fenstergriff abschließbar 100 Nm optional

Verglasung 6 mm VSG außen

 

 

RC2N nach DIN

 

Unterschied zu MFT Security Paket

 

Fenstergriff abschließbar 100 Nm enthalten

Sicherheitsstufe nach DIN EN 1627

Verglasung egal

 

Unterschied bei RC2 Element

 

Fenstergriff abschließbar 100 Nm enthalten

Sicherheitsstufe nach DIN EN 1627

Eine P4A Sicherheitsverglasung

Montage muss nach Prüfnorm ausgeführt werden

 

 

Erklärung zu den Grafiken

 

Rote Kreise
Sicherheitsschließstücke* im Stahl verschraubt
Umlaufende Pilzköpfe* am Flügel
Falzraumbegrenzer
*Anzahl der Schließstücke und die Beschlagslängen sind abhängig von der Größe der
Fensterflügel

 

Blauer Kreis
Fenstergriff abschließbar

 

Grüner Kreis
Anbohrschutz aus gehärtetem Stahl